Insgesamt 9 Treffer

Maßnahmen

Relevanz: 1
Junger Mann und blinder Senior mit weißem Rohr an Bushaltestelle in der Stadt.
Quelle: Halfpoint / Getty Images

Begleitservice

Beim Begleitservice werden Fahrgäste mit besonderen Mobilitätsanforderungen kostenlos begleitet, um ihnen eine sichere und komfortable Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu ermöglichen.

Relevanz: 1
Eine Notrufsäule an einem Bahnsteig
Quelle: Bildkraftwerk / Laurin Schmid

Verbesserung der Sicherheit im ÖV

Das Sicherheitsempfinden der Fahrgäste ist wichtig für die Attraktivität des ÖV. Eine Erhöhung der objektiven Sicherheit stärkt das subjektive Sicherheitsempfinden und fördert die Nutzung des ÖV.

Relevanz: 1

Beispiele aus der Praxis

Relevanz: 1
Die Mobilitätszentrale in der Fußgängerzone
Quelle: BürgerBus Wst e. V.

Mobilitätszentrale Westerstede

In der Mobilitätszentrale Westerstede beraten und informieren Ehrenamtliche des BürgerBus Westerstede e.V. seit 2012 über die ÖPNV-Angebote vor Ort und verkaufen Bus- und Bahnfahrkarten.

Relevanz: 1
Relevanz: 1
Ein Ausschnitt der Handy-App stadtnavi
Quelle: Stadt Herrenberg 2021

Mobilitätsapp: stadtnavi Herrenberg

stadtnavi ist eine von Herrenberg, gefördert durch das BMVI entwickelte Mobilitäts-App und Datenplattform. stadtnavi vernetzt alle verfügbaren Mobilitätsangebote in Herrenberg und macht eine intermodale Routenplanung möglich.