Insgesamt 22 Treffer

Beispiele aus der Praxis

Relevanz: 1
Anrufbus hält an Haltestelle in ländlicher Region
Quelle: Mobilikon, 2021

Anrufbus: moobil+

moobil+ ist ein innovatives Mobilitätssystem, das Menschen in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta mit den buchbaren moobil+Bussen ein nachhaltiges Mobilitätsangebot bietet.

Relevanz: 1
Eine beleuchtete Fahrradabstellanlage
Quelle: Björn Hake

AZWEIO - eine interkommunale Gesellschaft

Die Stadt Achim, Flecken Ottersberg und die Gemeinde Oyten haben sich zu der Gesellschaft AZWEIO zusammengeschlossen, die ein regionales Verkehrskonzept und die Umsetzung innovativer Verkehrslösungen verfolgt.

Relevanz: 1

Instrumente

Relevanz: 1
Relevanz: 1
Relevanz: 1
Ein Ordner mit der Aufschrift Förderprogramme Niedersachsen
Quelle: Bildkraftwerk / Laurin Schmid

Förderprogramme in Niedersachsen

Im Bundesland Niedersachsen stehen verschiedene Förderprogramme für die Mobilität in ländlichen Räumen zur Verfügung. Es werden zentrale Anlaufstellen dargestellt.

Publikationssammlung

Relevanz: 1
Relevanz: 1

Broschüre  Fahrradland Niedersachsen/Bremen

Die Broschüre wird jährlich von dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung herausgegeben und enthält aktuelle Informationen zu der Radverkehrsförderung in Niedersachsen und Bremen.