Beispiele aus der Praxis (71)

Hier werden bereits lokal umgesetzte Maßnahmen und detaillierte Informationen zu den vorgenommenen Umsetzungsschritten vorgestellt (siehe Glossar).

Wählen Sie die Ergebnisse aus, die Sie vergleichen möchten
Relevanz: 1
Quelle: Team VK - Werbeagentur GmbH & Co. KG, Otto-Hahn-Straße 9, 52525 Heinsberg

Anrufbus: MultiBus Heinsberg

Der MultiBus Heinsberg ist ein mit Kleinbussen betriebenes, bedarfsorientiertes Angebot des lokalen ÖPNV-Betreibers, das auf Anruf ohne Fahrplan- und Linienbindung im Landkreis Heinsberg verkehrt.

Relevanz: 1
Quelle: Wartburgmobil, 2020

dorfbus Feldatal

Der dorfbus in Feldatal ersetzt mit einem Kleinbus – bis auf den Schülerverkehr – den gesamten Linienverkehr in der thüringischen Rhön.

Relevanz: 1
Quelle: Roman Klementschitz

Aktive Mobilitätsberatung: SmartMove

SmartMove ist ein Mobilitätsberatungsprojekt, das in acht ländlichen Regionen Europas umgesetzt wurde. Das von der EU geförderte Projekt zielt darauf, den nachhaltigen Verkehr in ländlichen Regionen zu stärken.

Relevanz: 1
Relevanz: 1
Quelle: Peter Eckhoff, Buchholz fährt Rad e.V.

Heidschnucke – Lastenrad für Buchholz

Heidschnucke – Lastenrad für Buchholz ist ein Projekt des Buchholz fährt Rad e.V. und ermöglicht ein kostenfreies Ausleihen und Nutzen von Lastenrädern in und um die Stadt Buchholz in der Nordheide  herum.

5 weitere Ergebnisse laden

Kartendarstellung der Ergebnisse (Beta Version)

Auf dieser Karte finden Sie die in der Ergebnisliste angezeigten Praxisbeispiele. Da gemeindeübergreifende Praxisbeispiele in jeder Gemeinde angezeigt werden, in der es das betreffende Praxisbeispiel gibt, kann es in der Anzeige zu Dopplungen kommen.